Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Mai 2018

JL „Zu den Drei Tannen im Schwarzwald “ lädt zur Wanderung am 1. Mai ein

1. Mai 2018 um 10:00 - 17:00
Zu den Drei Tannen im Schwarzwald, Freiburg i.Br.

Am 1. Mai lädt die Johannisloge „Zu den Drei Tannen im Schwarzwald“ zu einer Wanderung ein. Gestartet wird um 10 Uhr am Attilafelsen. Zufahrt ab Niederrimsingen (Ortsteil der Stadt Breisach am Rhein) über die Attilastraße. Der Attilafelsen befindet sich am Ende des Anstiegs, linker Hand. Nach einem Apero führt die Wanderung über den Tuniberg (ca. 7km – 1,5 Stunden). Um ca. 12 Uhr findet dann im Landgasthof zur Tanne, Oberrimsinger Weg 5, in Niederrimsingen ein gemeinsames Spargelessen statt. Um vorherige…

Mehr erfahren »

Ägyptens Ma´at und der Gleichlauf der Dinge – personifizierte Weltordnung und Aufklärung

17. Mai 2018 um 19:00 - 22:30
VI VERITATIS, Heidelberg, Schwarzwaldstraße 29-31
Heidelberg, 69124
+ Google Karte

Welche Werte und welches Menschenbild bestimmten das Zusammenleben im Alten Ägypten? Welche der zentralen Ideen haben nachgewirkt? Gegenseitigkeit, Solidarität, Tugend und Fortdauer sind neben der Schöpfung des inneren Menschen in Zusammenhang mit Ma´at zu sehen. Ein Abgleich mit humanistischen und freimaurerischen Konzepten drängt sich auf und fördert Erstaunliches zu Tage. Werner H. Heußinger spürt anhand von Ma´at die Denkformen des alten Ägypten auf und gleicht sie mit humanistischen und freimaurerischen Konzepten ab. Ma´at ist der Schlüsselbegriff Altägyptischen Denkens und bedeutet…

Mehr erfahren »

Juni 2018

Vortragsreihe „Weltbilder des Abendlandes“: Vom Mythos zum Logos

13. Juni 2018 um 20:00 - 22:00
Licht am Stein, Stuttgart, Hackländerstraße 27
Stuttgart, 70184
+ Google Karte

Am 13. Juni 2018 beginnt die Stuttgarter Loge „Licht am Stein“ mit der Vortragsreihe „Weltbilder des Abendlandes“. Multi-Kulti und die Globalisierung fordern die Menschen mehr denn je mit der Auseinandersetzung von Denkweisen und Lebensanschauungen anderer Kulturen heraus. Auch in unserer eigenen Kulturgeschichte veränderten sich Weltanschauungen. Br. Elias M. führt Interessierte auf einer Zeitreise an die Anfänge des Abendlandes, stellt Mythos und Logos gegenüber und spannt einen Bogen zur Freimaurerei und ihrer Arbeitsweise mit beiden Weltbildern.

Mehr erfahren »

Gästeabend bei der JL Licht am Stein in Stuttgart

30. Juni 2018 um 20:00 - 22:00
Licht am Stein, Stuttgart, Hackländerstraße 27
Stuttgart, 70184
+ Google Karte

Um 20 Uhr beginnt der Gästeabend der Johannisloge Licht am Stein in Stuttgart in der Hackländerstraße 27. Das Thema lautet: "Freimaurerei und Alchemie"

Mehr erfahren »

September 2018

Gästeabend der JL „Zur Pyramide“, Karlsruhe

14. September 2018 um 20:00 - 22:00
Zur Pyramide, Karlsruhe, Bismarckstraße 83
Karlsruhe, 76133 Deutschland
+ Google Karte

Oktober 2018

Gästeabend der JL „Zur Pyramide“, Karlsruhe

12. Oktober 2018 um 20:00 - 22:00
Zur Pyramide, Karlsruhe, Bismarckstraße 83
Karlsruhe, 76133 Deutschland
+ Google Karte

Heidelberger Gespräche: Gotik, schwarze Madonnen und Freimaurerei

25. Oktober 2018 um 19:30 - 22:30
VI VERITATIS, Heidelberg, Schwarzwaldstraße 29-31
Heidelberg, 69124
+ Google Karte

Am Donnerstag, 25. Oktober um 19.30 Uhr lädt die Johannis-Freimaurerloge „VI VERITATIS“ im Rahmen der HEIDELBERGER GESPRÄCHE (Vortragsreihe) ins Logenhaus in der Schwarzwaldstraße 29-31 in Heidelberg ein. Aufbauend auf Carl Gustav Jungs Konzept der Archetypen legt der bekannte Buchautor Bernard A. Lietaer den emotionalen Ursprung unseres Geldsystems frei. Der Archetyp der Großen Mutter, das Symbol für Natur, Fruchtbarkeit und Überfluss, wurde meistens gewaltsam unterdrückt. Die Schwarze Madonna im Mittelalter als bedeutende Ausnahme dieser Unterdrückung ist ein völlig einzigartiges Phänomen in…

Mehr erfahren »

November 2018

Gästeabend in Karlsruhe

16. November 2018 um 20:00 - 22:30
Zur Pyramide, Karlsruhe, Bismarckstraße 83
Karlsruhe, 76133 Deutschland
+ Google Karte

Dezember 2018

Streitgespräch: Freimaurerei – was soll das? Und brauchen wir eine zweite Aufklärung?

6. Dezember 2018 um 19:30 - 23:00
VI VERITATIS, Heidelberg, Schwarzwaldstraße 29-31
Heidelberg, 69124

Am Donnerstag, 6. Dezember um 19.30 Uhr lädt die Johannisloge VI VERITATIS im Rahmen der HEIDELBERGER GESPRÄCHE zu einem Streitgespräch mit Prof. Dr. sc. hum. Hans-Peter Meinzer in ihr Logenhaus in der Schwarzwaldstraße 29-31 in 69124 Heidelberg ein. Freimaurerei ist ethische, ist soziale, ist integrative Praxis, nicht Theorie. Freimaurerei hat den Menschen in Bezug auf sich selbst, seine Umwelt und den Kosmos zum Kerninhalt. Die Freimaurerei motiviert ihre Mitglieder, das eigene Handeln und den Umgang mit sich selbst sowie der…

Mehr erfahren »

Gästeabend in Karlsruhe

7. Dezember 2018 um 20:00 - 22:30
Zur Pyramide, Karlsruhe, Bismarckstraße 83
Karlsruhe, 76133 Deutschland
+ Google Karte
+ Veranstaltungen exportieren